genial Hirnloses aus dem Alltag
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


  Startseite
    Absurdistan
    Schau mal an
    Ist da was dran?
    Doch nicht hirnlos
  Über...
  Archiv
  Haftungsausschluß
  Selbstgeschriebenes I
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    cloeisalive

    - mehr Freunde




  Links
   Glaube
   Liebe O
   Liebe I
   Liebe II
   Liebe III
   Hoffnung
   Irmgard
   Kasi
   Blog meines Freundes
   Abhotten mit Karina
   Pösie im Dütt
   muss einfach sein ;-)
   Ich seh den Sternenhimmel...
   schön anzusehen
   Ich mag Mathematica
   Mathe - hübsch und einfach
   Numb3rs
   Schachprogramme für lau




  Letztes Feedback
   21.01.13 03:49
    elbrjqzo
   21.01.13 03:49
    elbrjqzo
   21.01.13 03:50
    elbrjqzo
   25.01.13 02:39
    jhplbkxa
   12.08.13 19:27
    Tablets have redesigned
   14.08.14 15:26
    Hi. Only wanted to ask a





http://myblog.de/lobotomie

Gratis bloggen bei
myblog.de





gibt es Dankbarkeit ?

In den letzten Wochen habe ich hier nichts geschrieben und auch an (mathematischen) Gruppen nur ganz selten teilgenommen, weil ich keine freie Zeit dafür aufbringen wollte.

Da ich diese Nacht wieder mal keine Ruhe finde, möchte ich Euch diesmal ausdrücklich bitten, Eure Meinung zu den folgenden Zeilen in einem Kommentar zu hinterlassen, selbst wenn Ihr nur zufällig hierher gelangt seid!

 

Als ich kürzlich in Hannover war, um im Haushalt meiner am dritten Advent verstorbenen Mutter den Papierkram, der in einem solchen Sterbefall anliegt, zu erledigen, kam es u. a. zu einem Gespräch mit der Vermieterin.

 

Andere Mieter des Hauses bestätigten mir, dass meine Mutter stets bescheiden und hilfreich war und meine Mams sagte mir auch am Telefon, dass sie der Vermieterin, die fast blind ist, täglich aus der Zeitung vorgelesen, sowie sie zu Arztbesuchen und zum Friedhof begleitet habe. Selbst die Schuhe hat sie ihr gelegentlich gebunden.

 

Und nun sagte mir diese Person, das übliche "Ich kann es gar nicht fassen"-Bla-Bla, um im gleichen Atumzug zweimal "Aber ich vermisse Ihre Mutter nicht" mir ca. zwei Wochen nach deren Beerdigung mit Unschuldsmine in's Gesicht zu spucken.

 

Dazu meine ich: 12345679. Welche Ziffer fehlt und welches Adjektiv drängt sich bei Betrachtung dieser Ziffernfolge auf?

Was meint Ihr?

 

14.1.09 05:10
 
Letzte Einträge: für die Freunde des absurden Wortwitzes, zur Internetzensur bekamen wir folgende Antwort:, vom Klima überrumpelt...., Demokratie verdampft, Tagesschau von 20 Uhr ist verfügbar, Ich fand's komisch



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung