genial Hirnloses aus dem Alltag
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


  Startseite
    Absurdistan
    Schau mal an
    Ist da was dran?
    Doch nicht hirnlos
  Über...
  Archiv
  Haftungsausschluß
  Selbstgeschriebenes I
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    cloeisalive

    - mehr Freunde




  Links
   Glaube
   Liebe O
   Liebe I
   Liebe II
   Liebe III
   Hoffnung
   Irmgard
   Kasi
   Blog meines Freundes
   Abhotten mit Karina
   Pösie im Dütt
   muss einfach sein ;-)
   Ich seh den Sternenhimmel...
   schön anzusehen
   Ich mag Mathematica
   Mathe - hübsch und einfach
   Numb3rs
   Schachprogramme für lau




  Letztes Feedback
   21.01.13 03:49
    elbrjqzo
   21.01.13 03:49
    elbrjqzo
   21.01.13 03:50
    elbrjqzo
   25.01.13 02:39
    jhplbkxa
   12.08.13 19:27
    Tablets have redesigned
   14.08.14 15:26
    Hi. Only wanted to ask a





http://myblog.de/lobotomie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dieser Fingerzeig des Himmels...

...soll uns alle daran erinnern, brav Lotto zu spielen !?!

Auch wenn ich bisher nie mehr als drei Richtige hatte, werde ich es - unabhängig von den Kondensstreifen - wohl mal wieder tun. Immerhin kommt der Erlös der ewig klammen Landeskasse und der Lotto-Stiftung zugute.

Und wenn's nicht klappt, ersetze ich in der Überschrift "Fingerzeig des Himmels" des Genitivs durch dem Dativ ;-) und setze ein "Mittel" davor.

Eigentlich wollte ich unter dem Motto "Winterstürme wichen dem Wonnemond" noch ein Foto vom Vollmond veröffentlichen. Das ist aber noch stärker verwackelt, als das obige Bild und bereits dem Daten-Nirwana zugeführt worden :-(

Euch allen ein schönes Wochenende und den Lotterospielern unter Euch viel Glück!
3.5.07 20:36


sehr witzig

Bei einem Besuch auf Kasimirs Seite erschien in einem Javascript-Frame ein Witz, den ich als gescheiterter Mathematiker der Nachwelt ;-) hier erhalten möchte:

Was macht ein Mathematiker, der vor dem Fliegen Angst hat, dass eine Bombe im Flugzeug ist?
Er nimmt eine eigene Bombe mit, da die statistische Wahrscheinlichkeit, dass sich in einem Flugzeug zwei Bombenbefinden, nahe zu Null ist.

Hmmm... von orthographischen und grammatikalischen Fehlern mal abgesehen-- ganz nett.

Mein Lieblingsmathematikerwitz ist der folgende:

Zwei Freunde machen einen Ausflug mit einem Heißluftballon. Der Wind dreht und sie wissen nicht, wohin er sie getragen hat. Da sie nicht sehr hoch fliegen rufen sie einem Spaziergänger zu: "Wo sind wir hier?!!"
Der Mann am Boden denkt einige Zeit nach und antwortet schließlich entschlossen: "Ihr seid in der Gondel eines Heißluftballons!!"
Da sagt der eine zu seinem Freund: "Das muß ein Mathematiker sein."
"Wieso??" fragt der andere. "Ganz einfach", erläutert der erste, "Er hat nachgedacht und seine Antwort war korrekt". Er macht eine kurze Pause und fügt resigniert an: "...und völlig nutzlos."
4.5.07 04:39


Das Titelbild meiner Seite...

...war mit einem Link auf das Programm, mit dem ich es erstellt habe, versehen.

Aus irgend einem Grund, der sich mir nicht kund tut, ist sowohl der Link als auch das "alt"-Tag seit geraumer Zeit verschwunden und lässt sich auch unter der Option "Vollprofi" nicht wiederherstellen, ohne dass größere Schäden am bestehenden Layout zu befürchten wären.

Für alle, die so pfiffig sind, Linux installiert zu haben: LINK. Das Programm ist toll: man kann sich eigene Iterationsvorschriften ausdenken und diese werden dann mit dem üblicherweise installierten gcc-Compiler übersetzt. Langer Rede kurzer Sinn: "is fix"
4.5.07 05:05


Gebildete Menschen..

..haben sicher eine größere Chance, einen gut bezahlten Job zu bekommen, der es ihnen ermöglicht, ihr Geld an der Börse zu "verbrennen". Insofern ist diese Spam aber sowas von daneben (wer mag die Zielgruppe stellen?)
5.5.07 06:00


Es ist sooo frustrierend....

Ich habe unter anderem ein Elektropostfach bei freenet. Wenn ich mit dem Löschen der Spam fertig bin, schaue ich wider besseres Wissen gelegentlich in die Kommentare von freenet-Mitgliedern zum Zeitgeschehen. Es ist der blanke Horror! Gestern war eine eher amüsante Meldung darüber zu lesen, dass in Amerika der Disney-Channel versehentlich einen Porno-Film statt irgendeiner Kinder-Serie gesendet hat (auch nur lokal begrenzt, die Panne). Amerikaner scheinen ja eine recht eigene Ansicht über Sexualität zu haben... Von einem Vater wurde berichtet, dass er ins Fernsehzimmer ging und "ekelerregende Szenen" auf der Mattscheibe sah. Nun ja, er wird wohl auch kein Retortenbaby gewesen sein und sollte sich schon überlegen, wie ekelerregend Sex wirklich ist.
Langer Schreibe, kurzer Sinn: freenet-User sahen sich bemüßigt, völlig zusammenhanglos über türkische Jugendliche herzuziehen, die angeblich spätestens als zwölfjährige nichts anderes im Sinn hätten, als "unsere blonden, deutschen Mädels zu fi....".

Des weiteren findet man bei Freenet weitere ungesetzliche Einträge. Im Zusammenhang mit einer eventuellen Begnadigung Christian Klars wurde die Wiedereinführung der Todesstrafe gefordert (widerspricht eindeutig Artikel 102 meines so geliebten Grundgesetzes), bzw. Es wurde "tötet sie" in Bezug auf RAF-Häftlinge geschrieben. Das ist Aufforderung zur Gewalt und Volksverhetzung.

Ich habe die entsprechenden Artikel a) kommentiert und b) bei freenet angemeckert. Ich werde dies auch immer wieder tun und rufe alle Nutzer dieses scheinbaren NPD-Forums auf, wenigstens einen Artikel am Tag bei freenet zu melden. Die braunen Kommentare sind leicht zu finden, man muss sie leider nicht suchen.

Es mag Euch "niedlich" erscheinen, aber ich denke, dass freenet bei verstärkten Protesten vieleicht doch Menschenverachtendes und Verfassungswidriges durchaus berechtigt zensieren wird. Dies stellt keinen Widerspruch zur Meinungsfreiheit und zu "Eine Zensur findet nicht statt" dar!

Es ist halt meine Art, Patriotismus zu zeigen... Ich bin mit dem Grund gesetz immer zufrieden gewesen. Das Asylrecht wurde beschnitten - Scheiße!. Der Lauschangriff wurde ermöglicht - auch Kacke! Frau Leutheuser-Schnarrenberger bleibt auf Lebenszeit meine Heldin, weil sie angesichts der Verfassungsverstümmelung als Justizministerin zurückgetreten ist. (Nur um's klar zu stellen: ansonsten bin ich nicht so der große FDP-Fan (Frau Hamm-Brücher , die Grande Dame der Politik mal abgesehen)).

Ich bitte Euch nochmal: Solltet Ihr Einträge sehen, die die Menschenwürde missachten, oder zur Gewalt aufrufen, meckert beim entsprechenden Provider!!

Wehret den Anfängen! Ich will keine Synagoge und keine Moschee und keine Kirche und keinen Tempel und kein Wohnhaus mehr aufgrund von Xenophobie brennen sehen müssen.
7.5.07 03:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung